gelbes_gilatier: (Gleeeee!)


That is all.

(via [livejournal.com profile] splodefromcute)
gelbes_gilatier: (TV)
Yep, it's a collection of daily meaningless rambling...

  • 18:00 LOFLOFLOF: is.gd/57X4u (go follow @MuppetsStudio!) #
  • 19:11 You know what? This year I'll get my results from the State Department job test and just learn them by heart so that NEXT year I'll pass. #
  • 20:28 Trivia of the day: Surprising how much amazon wish lists say about the people who make them... seriously, I mean that. #
  • 21:59 I can't believe I'm writing Lorne/Cadman (gen/friendship) from the POV of a freaking JUMPER, Goddammit! #SGA #
Automatically shipped by LoudTwitter
gelbes_gilatier: (Sprache an sich und ansonsten)
Yep, it's a collection of daily meaningless rambling...

  • 01:09 It's much more likely to win in the lottery than be killed by a meteorite. Who would have thought. Thanks for telling us that, #TV :D #
  • 01:25 Man, Captain Tidwell of #Life is just so fucking COOL. Why oh why did they kill Life? :( Crews/Reese was a wonderful OTP to watch :( #
  • 11:57 Ah, it's good to be back in #Berlin... or would be if they wouldn't do reconstruction in the flat below ours. Man, is that LOUD >( #
  • 13:12 Damn, how many holes can you drill into the walls of a tiny one room flat? And they said it'll take them until 27th. AAAAAAAAAARGH! #
  • 13:22 Meh. Am suddenly feeling like SUCH an #SGA outsider because I just don't see the appeal of #McShep (yep, reading the requests at sga_santa). #
  • 14:23 Nork. Nork-nork-nork.Just gotta love the #Sims :D (sister is playing on her laptop and I only get the sound... INTERESTING experience). #
  • 23:00 OMG I LOVE SWITCH:is.gd/4llIW Just... don't drink anything while watching this. You'll regret it ;) #
  • 23:40 If you want to know how it sounds when German is translated directly to English... I recommend @Westerwave - you'll love it! #
Automatically shipped by LoudTwitter
gelbes_gilatier: (not a war)
Because then they'd actually be able to talk to the people from natochannel.tv in a way that wouldn't embarrass the Bundeswehr. Otherwise, I have a lot of respect for the guys in this video. Seriously, I do. Which is why I wish their English was less cringe-worthy. Alas... here is the second part to the vid from the last Afghanistan posting:

gelbes_gilatier: (soldier's things)
Because, you know, watching natochannel.tv says pretty much what the German government still tries to deny (even though recent events such as the combat operations in Kunduz this week tell a story quite differently): That German soldiers in Afghanistan are fighting in a war. It's also pretty embarrassing that our own combat camera teams obviously either aren't allowed to do such features or simply don't want to. Or that the BMVg (German DoD/MOD) simply refuses to talk to military bloggers such as BendlerBlogger. Obviously, social media are something the Bundeswehr conviniently wants to ignore. And here Mr. Robbe wonders about why the people only have "friendly disinterest" for the Bundeswehr left, and that only in the best of cases. Embarrassing, embarrassing, embarrassing.

Edit: Major news magazine SPIEGEL Online (international edition) on Kunduz: German Armed Forces Intensify Fighting Against Taliban... who else thinks the BMVg's official behavior is starting to get ridiculous?

Anyway, here's the first part of a feature about a German patrol in Kunduz (and yes, I also want to seriously harm their English teacher for neglecting to teach them at least the basics of that language...):


gelbes_gilatier: (männer)
Dann kommt nämlich nur Quatsch raus. Heute setzten wir [livejournal.com profile] schnelmis Plan um, eine Reise in unsere Kindheit zu unternehmen und holten die verstaubten Strax-Kisten von [livejournal.com profile] heitideis Schrank runter. Das ist draus geworden:

Sisterly Insanity Before Christmas )

gelbes_gilatier: (TV)
wenn man das Gilatier (Stimme im Hintergrund) und die Schwester (hält Kaa) alleine lässt:





Ja, im Hintergrund kann man die Kaiser Chiefs hören...
gelbes_gilatier: (TV)
Und zwar, weil sie ständig gute Serien versauen oder gar nicht erst ins Programm bringen. Mein Lieblingsbeispiel für ersteres ist ja "Firefly", eine der innovativsten SF-Serien der letzten Jahre. Fox hat es geschafft, die nur in einer Staffel so herunter zu wirtschaften, dass sie es auch nicht länger als eine Staffel gemacht hat. Echt n klasse Schachzug, ihr Vollpfosten Genies (wen es interessiert: Ich hab die komplette Staffel zu hause auf DVD, allerdings nur auf Englisch).

Mein Lieblingsbeispiel für zweiteres ist seit dieser Woche lustigerweise die Serie, die man wegen "Firefly" bei Fox nicht genommen hat: Das Remake der 60er-Serie "Time Tunnel". Eine junge Dame aus dem GW-LorneLovers-Thread war so freundlich, den nie gesendeten Pilotfilm bei YouTube einzustellen (aber fragt mich bitte nicht, wie sie an den rangekommen ist, wenn der nie gesendet wurde). Für alle, die sich selbst ein Bild machen wollen:

Teil 1/5

Teil 2/5

Teil 3/5

Teil 4/5

Teil 5/5

Ganz ehrlich, Kinder, Kavan Smiths Performance als Flynn haut einen wirklich um. Jetzt ohne Scheiß. Also... jetzt ehrlich. Der Junge kann ja schauspielern, meine Fresse. Ich meine, ich mag seine Performance als Major Lorne oder Agent Garritty, aber weder bei SGA noch bei den 4400 bekommt er mal ne Chance zu zeigen, was er wirklich kann. Aber in diesem Pilotfilm... meine Fresse. Laut Interview waren die Produzenten wohl auch so begeistert davon, dass sie ihn zum regular machen wollten (für alle, die sich alles angesehen haben: Ja, das wäre schon gegangen, keine Angst). Wär das nicht geil gewesen? Und alleine im Piloten sind schon so viele Fragen aufgeworfen wurden, dass es locker für mindestens eine Staffel voller Drama und Spannung und Tragik gereicht hätte. Himmel, meine plot bunnies überschlagen sich gerade, ey.

Also, jetzt ohne Mist, erzählerisch und schauspielerisch ist das ganz großes Serien-Kino. Aber irgendein bescheuerter Vollpfosten bei Fox hat dafür gesorgt, dass da nie mehr draus werden wird. Das nenn ich mal echte Tragik. Ich will Flynn wiederhaben, eh! Und zwar jede Woche! Und das nicht nur, weil Kavan Smith sowas von heiß ist in dieser Rolle. Ehrlich jetzt. Ich sags ja, Fox ist der Feind. 100%ig.

Hihi, am meisten mag ich übrigens die "Did you have to slap me?" - "Have to? No." - "You have issues." - Szene in Teil 5. Die is einfach großartig irgendwie :D

Ach so, außerdem ist mir noch was für die Parteitag-Liste eingefallen:

  • "Ihr habt doch alle Jehirnmuchte!"
  • "Ihr seid doch alle Kommunistennazis!"
  • "Das klingt ja wiiiiie nül!"
  • "Und wie geht's? Weita, weita!"
  • "MORGEN IHR LUSCHEN!"


gelbes_gilatier: (job)
Warum geht die Tante vom Studentenwerk nicht ans Telefon, ey? Herrgott, ruf ich halt später nochmal an. Und wenn se dann wieder nicht rangeht, telefonier ich halt alle Nummern durch, die da noch angegeben sind, ey.

Mal davon abgesehen... is ja mal gar nichts los hier. Ich verblöde hier echt immer mehr. Inzwischen geht's so weit, dass mir jegliche Energie für's Neubewerben abhanden gekommen ist, ganz zu schweigen von der Energie, im Job oder im Ehrenamt irgendwas zu reißen. Langweilig, langweilig, langweilig. Was nutzt mir meine Kreativität, wenn sie eh nur für Fanfictions reicht, hm? Irgendwas muss passieren, aber mir fehlt wirklich die Energie, das anzustoßen. Das is doch schwachsinnig... Ich langweile mich hier zu Tode, aber für eine Veränderung reicht die Motivation auch nicht.

Und was mich auch nervt: Ich bin 26. Und was hab ich erreicht? Ja, dezent ja mal gar nichts. Ich komm mir mal wieder wie in Bonnie Tylers "Total Eclipse of the Heart" vor: "Every now and then I get a little bit nervous that the best of all the years have gone by." Ja, ja, bla, 26 is noch kein Alter, blalaber... aber mal im Ernst: Was soll denn noch kommen? Egal, wo ich mich bewerbe, es gibt ja noch nicht mal Einladungen zu Vorstellungsgesprächen, geschweige denn Zusagen.

Ich werde mein Leben lang in dieser provinziellen Parteischeiße bleiben, und ganz ehrlich: Diese Vorstellung macht mir Angst. Ich bin dafür nicht geschaffen, und ich habe das nicht verdient. Ich habe was verdient, wo ich mein Sprachtalent nutzen kann, wo ich viel reisen kann und wo ich für den Staat arbeiten kann. Nicht mehr, aber vor allem nicht weniger. Ich bin geschaffen für Großstadt und Aufregung. für Bedeutendes und Wichtiges. So kann's einfach nicht weitergehen.

Deswegen jetzt mal eine To-Do-Liste:

  • Bewerbungsmodalitäten beim Auswärtigen Amt genau abklopfen und die Bewerbung meines Lebens zusammenstellen
  • Auf die Suche nach Fahrschulen gehen und endlich den Führerschein klarmachen
  • bestimmte Leute anrufen und sich wieder ins Gedächtnis bringen (think Britische Botschaft und M.B.)
  • Spanisch wieder auf Vordermann bringen (erster Schritt: Gastschwester endlich antworten)
  • systematisch Stellenanzeigen durchgehen und endlich wieder Bewerbungen schreiben
  • XING-Gruppe nutzen und offensiv als Mitarbeiterin anbieten
  • Bewerbung für Sommeruniversität der Europäischen Linken in Paris (Paris, Freunde... Paris!) schreiben
So, das sieht ja schon wieder etwas mehr nach Tatendrang aus. Mal sehen, was draus wird...

Passend dann heute auch das Tages-Wortspiel:

#15:

"My life seriously needs a major change, ASAP."

Und das Video der Woche auch (ich liebe den Song, der leider der einzige gute der Band ist... und dass ein verdammt gut aussehender Mann die Hauptrolle spielt, ist auch nicht zu verachten):



Oh, und on a more positive note: Ich liebe Joseph Mallozzis Blog. Warum? Darum:

"Question (fan): “Are we going to(or can you tell us) what Maj. Lorne’s degree is in?”

Answer (Mr. Mallozzi): To be honest, there are no plans to address this particular aspect of his backstory. For what it’s worth, however, I believe he received a Bachelor of Arts in Gardening and Political Science, then followed that up with 3 years of clown college."

gelbes_gilatier: (major pun)
Und auch kein subtiles (major) pun of the day Dann wollen wir mal:

#11

"The lack of good looking guys in real life is one of the major problems in this world."

Und ein Video hab ich dazu passend auch:

gelbes_gilatier: (Obsession of the Week)
Und zwar das hier:



Und natürlich das Tages-Wortspiel (damit also #2):

"I noticed a major lack of a certain officer in Season 3 of SGA."
gelbes_gilatier: (Default)
Hab ich tatsächlich schon wieder kein Video der Woche eingestellt, also wirklich. Na ja, kann man ja alles nachholen:



Und, liebt ihr es auch so sehr wie ich?
gelbes_gilatier: (Default)
Also, eigentlich bin ich ja seit Mittwoch wieder da, aber ich dachte mir, ich lass mir ein bisschen Zeit. Oder so.

Jedenfalls: Urlaub war großartig! Gut, Wetter war... äh... grenzwertig bis scheiße, aber was soll's. Essen war toll, Leute waren nett, Landschaft war hübsch und Hostel war okay (na ja, bis auf das Hostel of DOOM in Rom... aber dazu später). Okay, die Toskana-Küste ist doch ein bisschen weiter weg, als wir dachten und Assisi haben wir dann doch nicht mehr gesehen, aber mei, was soll's. Bisschen anstrengend waren ja die italienischen Straßen, aber die Schwester ist sehr gut gefahren (und hat geblinkt bis zum letzten) und irgendwann is ja auch die holprigste Straße vorbei. Ich frag mich nur, warum die Schnellstraßen gruselig sind, die Landstraßen aber toll sind. Und warum genau Italiener Straßenschilderwälder so lieben. Ich mein... die haben doch jede Menge andere schöne Wälder. Na ja, egal. In diesem Land macht sowieso nichts Sinn, insofern ist es auch egal, ob die Straßenqualität oder die Verkehrsschilder Sinn machen.

Was mich gefreut hat war, dass die Schwester so schnell so nette Mädels gefunden hat. Ich hatte das Gefühl, dass sie in guten Händen ist und das ist ja durchaus wichtig, so im Ausland und so. Ich find's auch sehr niedlich, dass sie sich gegenseitig bekochen immer und so und dass sie sich die Küchen ausleihen Und ich wette, die Schwester kommt als Profi der italienischen Küche zurück. Sie konnte ja schon immer gut kochen (so Küchen-Macgyver-mäßig und so), aber da perfektioniert sie es bestimmt.

Ansonsten... hab ich eventuell jemanden gefunden, der uns ein Verbandsblog bastelt. Das find ich ja schon mal nicht schlecht. Jetzt muss das Ding nur noch gut aussehen und dann hätte ich endlich mal meine Aufgabe erledigt. Und dann, wenn es online geht, kann ich endlich meiner Aufgabe als herrschsüchtige, autokratische und willkürliche Admina walten. MUAHAHAHAHAHAHAHAHA!

Ja. Irgendwas wollte ich noch schreiben... ach ja: Üsch bün ein Schenie. Ich hab von Anfang an gesagt, dass es bei "Carry you home" um Krieg und Soldatentod geht und so. Und dass es unglaublich traurig ist. Aber musste das Video so traurig sein? Anyway, hier isses, damit ihr euch selbst ein Bild machen könnt:


PS.: Haha, hab ich Flachpfeife doch vergessen, das mit dem Hostel of DOOM in Rom zu erzählen... also, hier, ne, als wir da reinkamen, dachte ich sofort: "Kaserne. Das hier war 100%ig mal ne Kaserne." Weil: Steinfußboden, hohe Decken, lange Flure, die Türen der Räumen sagen aus wie die von Stuben. Ich fühlte mich quasi gleich wie zu hause.

Dummerweise bedeutete das alles auch, dass die Akustik im Flur extrem gut war. Und außerdem hatten wir auch noch den einzigen Raum mit Glastüren erwischt. Schöne hohe Flügelglastüren. Und offenbar war auch noch EINE SCHEIßDRECKS SCHULKLASSE AUF DEMSELBEN FLUR UNTERGEBRACHT. Warum, um alles in der Welt, sind halbwüchsige Schüler nirgendwo auf der Welt in der Lage, einfach um 21 Uhr in ihre Zimmer zu verschwinden und sich so leise wie möglich zu verhalten, damit Mittzwanziger, die um 4.30 Uhr aufstehen müssen, wenigstens etwas Schlaf bekommen? Wa-rum? Ich wünschte mir so sehr, dass einfach ein deutscher Stabsunteroffizier oder meinetwegen auch ein Drill Sergeant der US Marines auf den Gang stürmen würden und wahlweise "RUHE JETZT!" oder "SHUT THE FUCK UP!" brüllen würden. Passierte aber leider nicht. Daher: Nacht of DOOM.

Übrigens, beim Googeln zuhause stellte sich dann heraus, dass die JH Teil eines von den Faschisten errichteten Sportkomplexes war. Da fühlt man sich als deutsche Gefühlslinke doch gleich um Längen besser... NOT.
gelbes_gilatier: (Default)
Tada! Ich musste es einfach nehmen, weil es is so schön einfach!



Wunderbar, oder? Okay, ich hätte lieber die Oscar-Version gehabt, aber was soll's.
gelbes_gilatier: (Default)
Es ist Freitag, und immer noch kein Video der Woche. Falls schon Leute frohlockt haben: Nix is. Bei sowas bin ich eisern. Auch diese Woche. So.

gelbes_gilatier: (Obsession of the Week)
Manchmal macht es mich wahnsinnig. WAAAAAAAAAAAAAAHNSINNIG! Eigentlich, ne, eigentlich wollte ich hier die Rezension zum letztgelesen Buch posten heute. Aber dann gabs Rumgespinne und jetzt hab ich keinen Bock mehr. Mach ich's halt morgen, ey. Dafür gibt's heute halt das Video der Woche, so. Passend auch zum Thema und zur generellen Grundstimmung gerade.

gelbes_gilatier: (rezensionen)
Pffft, wenn das RFAWWG meine Rezensionen nicht haben will... mir doch egal.

The Plot Thickens )
So, und hier noch Video der Woche, bevor ichs vergesse (wheeeeeeeeee, KATZEN!):


gelbes_gilatier: (rezensionen)
Und auch diese Woche wieder: Eine Rezension. Und ein Video der Woche. Ich sollte mal wieder über was anderes bloggen. Aber was nur?



Und dann noch das Video der Woche. Vorsicht, nicht auf Arbeit abspielen, man kann einfach nicht mehr damit aufhören, es sich immer und immer wieder anzuhören. Vertraut mir, ich weiß, wovon ich rede:

gelbes_gilatier: (Default)


'Nuff said.

gelbes_gilatier: (rezensionen)
Auch zwischen den Jahren wird gelesen.


Und außerdem noch das Video der Woche:

Profile

gelbes_gilatier: (Default)
gelbes_gilatier

December 2014

S M T W T F S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930 31   

Syndicate

RSS Atom

Most Popular Tags

Style Credit

Expand Cut Tags

No cut tags
Page generated Jul. 21st, 2017 04:40 am
Powered by Dreamwidth Studios